Professionelle Web-Frontend-Entwicklung.

connexo unterstützt Sie freiberuflich vor Ort oder Remote in Ihrem Projekt. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Web-Frontend-Entwicklung, jeder Menge Leidenschaft für das Netz der Netze, und immer am Puls der neuen Entwicklungen. Hier stellen wir Ihnen vor, wie & womit wir arbeiten, worauf wir Wert legen, und was Sie von uns erwarten können - und sollten!

Be responsive.

Responsive Webdesign - reaktionsfähige Websites.

Notebook, Tablet PC und Smartphone

Responsive, Adaptive, oder doch klassisch?

Egal, welchen Ansatz sie für Ihre Website oder Webanwendung wählen, connexo steht Ihnen als kompetenter Partner für alle Belange Ihres Web-Frontends zur Seite, gerne auch im Vorfeld.

Und falls Sie noch unsicher sind, welcher Ansatz für Sie passend ist: connexo erklärt die Unterschiede, zeigt Vor- und Nachteile auf, erkennt die für Ihr Business relevanten Fallstricke und hilft Ihnen so, gute Entscheidungen zu treffen.

Mehr zu Responsive Webdesign

HTML 5 & Friends.

Logo: HTML 5

Flexibilität. Kompatibilität. Interoperabilität.

HTML 5 ist in aller Munde. Ein Hype? Keineswegs! HTML 5 ist die Grundlage für moderne, flexible, kompatible und interoperable Websites und Web-Anwendungen.

HTML 5, CSS 3, LESS, Javascript, jQuery.

connexo baut Frontends mit HTML 5, CSS 3 (gerne LESS oder SASS als Prä-Prozessor), Javascript und jQuery. Dabei achtet connexo auf

  • Semantik, Standardkonformität und Validität
  • Schlankheit, Performance und Ladezeitoptimierung
  • Suchmaschinenoptimierung und Zugänglichkeit
  • Wartbarkeit, Wiederverwendbarkeit und Erweiterbarkeit
  • Kompatibilität über verschiedene
    • Browser (IE, Firefox, Chrome, Safari, Opera),
    • Betriebssysteme (Windows/MacOS/Linux) und
    • Geräte (Desktop-PC, Notebook, Tablet PC, Smartphone).

Mehr zu HTML 5, CSS 3, LESS und jQuery

SEO. Usability. UX.

Suchmaschinen-Optimierung, a.k.a. SEO.

Illustration: SEO

Bei SEO wird zwischen On-Site- und Off-Site-Optimierung unterschieden. Wir unterstützen sie in nahezu allen Aspekten der On-Site-Optimierung.

On-Site-SEO.

On-Site-SEO bezeichnet all jene Maßnahmen, die sich innerhalb Ihrer Website abbilden lassen. Die wichtigsten Zutaten hierzu:

  • Semantischer Code.
  • SEO-relevanter "Unique Content".
  • Geeignete Texte und Text-Strukturierung.

Bei der Umsetzung achten wir von vornherein auf schlanken, semantischen HTML-Code. Das ist nicht nur gut für SEO, sondern auch für Ladezeiten, Performance, Zugänglichkeit und Wartbarkeit Ihrer Website.

Mehr zu SEO, Usability & UX

Beratung.

Eine präzise und saubere Umsetzung ist nicht alles.

Illustration: Beratung

Deshalb verstehen wir uns auch nicht nur als technischen Erfüllungsgehilfen, sondern stehen dem Kunden beratend in allen Aspekten des Web Frontends zur Seite.

Unsere klassische Rolle im Projekt besteht neben der technisch sauberen Umsetzung vor allem darin, eine Schnittstelle zu bilden zwischen der Fach-, Design- und Marketing-Seite einerseits, und der technischen, serverseitigen Entwicklung auf der anderen Seite. Schnittstelle bedeutet dabei nicht nur das Durchreichen von Informationen, sondern auch, frühzeitig auf mögliche Probleme in der Umsetzung hinzuweisen, Alternativen vorzuschlagen und die Vor- und Nachteile zu kommunizieren.

Mehr zu Beratung

Noch Fragen?

Alles Weitere lässt sich am besten im persönlichen Gespräch klären. Rufen Sie einfach an!

+49 170 1814131